Technologie

Der Luft- und Raumfahrtschmiedemarkt wird bis 2027 auf ein überragendes Wachstum stoßen

(25. Februar 2020) Laut dem neuen Forschungsbericht von The Insight Partners mit dem Titel „Aerospace Forging Market – Globale Analyse und Prognose bis 2027“ wird der Global Aerospace Forging Market im Jahr 2027 voraussichtlich 7,92 Mrd. USD erreichen und eine CAGR registrieren von 7,5% im Prognosezeitraum 2019-2027.

Im Jahr 2018 hatte Nordamerika den größten Anteil am Luft- und Raumfahrtschmiedemarkt, und der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich die am schnellsten wachsende Region auf dem Luft- und Raumfahrtschmiedemarkt sein. Die gesamte Luft- und Raumfahrtschmiedeindustrie verzeichnet einen bemerkenswerten Anstieg der Investitionen. Die Luft- und Raumfahrthersteller in Industrieländern sowie in Entwicklungsländern nutzen erhebliche Beträge für die Entwicklung robuster Produkte mit längerer Lebensdauer. Die nordamerikanische Region besteht aus einer großen Anzahl von Schmiedeunternehmen für die Luft- und Raumfahrt. Die Kopplung der Anzahl der Schmiedeunternehmen mit den Herstellern der Luft- und Raumfahrt hat dazu geführt, dass die Region den Markt für Luft- und Raumfahrtschmieden stark dominiert . Der asiatisch-pazifische Raum umfasst Länder wie China und Indien, die ständig einen Anstieg ihrer Flugzeugproduktionslinien beobachten. Weitere Flugzeugproduktionseinheiten tragen dazu bei, das Geschäft mit dem Schmieden in der Luft- und Raumfahrt zu fördern.

Beispielkopie dieses Berichts erhalten @ https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPTE100001130/

(155 – Seiten, 74 – Tabellen, 65 – Abbildungen)

In den letzten Jahren hat der Luft- und Raumfahrtschmiedemarkt unterschiedliche Produkteinführungen, Partnerschaften sowie die Einweihung neuer Anlagen beobachtet, die den Akteuren helfen würden, auf dem Markt zu wachsen. Beispielsweise haben Kalyani Strategic Systems Ltd. (KSSL) und IAI im Jahr 2019 ein MoU für die Einrichtung eines Wartungszentrums in Telangana (Indien) unterzeichnet. Das Zentrum ist für die Entwicklung, Produktion und den Verkauf ausgewählter fortschrittlicher Luftverteidigungssysteme vorgesehen. Eine weitere Initiative zur Einführung neuer Produkte unternimmt Otto Fuchs im selben Jahr. Damit erhält Schuler von Otto Fuchs den Auftrag zur Lieferung einer 30.000 Tonnen schweren Gesenkschmiedepresse. Die Pressen werden zur Herstellung von Triebwerksscheiben und Flugzeugfahrwerken verwendet.

Die Luftfahrtindustrie wächst in Bezug auf gewerbliche Fluggäste rasant. Der zunehmende Flugverkehr hat in den letzten Jahren mehrere Regierungen und Fluggesellschaften dazu veranlasst, erhebliche Beträge in die Beschaffung neuer Flugzeuge zu investieren. Nach Angaben der International Air Transport Association (IATA) soll die weltweite Passagierzahl bis 2037 8,2 Mrd. erreichen. Die Zivilluftfahrtunternehmen, regionalen Luftfahrtunternehmen und Geschäftsluftfahrtunternehmen erhöhen die Beschaffung von Flugzeugen.

Wichtigste Ergebnisse der Studie:

Die Herstellung von Flugzeugen in der Region Nordamerika boomt. Das steigende verfügbare Einkommen, insbesondere in den USA und Kanada, sowie die zunehmenden Zeitbeschränkungen haben dazu geführt, dass die Region ein erhebliches Wachstum im Luftverkehrssektor verzeichnet. Die Mehrheit der Flugreisenden wird vom US-Markt erwartet. Globalisierung und Einwanderung sind einige der Faktoren, die sich positiv auf den ein- und ausgehenden Fluggastverkehr der Region ausgewirkt haben. Ein stetig wachsender Ausblick auf die Flugreisen im In- und Ausland wirkt sich auch positiv auf den Luft- und Raumfahrtschmiedemarkt aus . Nordamerika ist ein Unterschlupf für über 40% der weltweiten Hubschrauberflotte und plant daher, die bestehende Flotte in den kommenden Jahren zu kaufen und durch eine neue zu ersetzen. Die Region ist in der Lage, die Marktanforderungen der Luft- und Raumfahrt zu erfüllen. Durch den Ersatz der bestehenden Flotten durch neue Hubschrauber würden gleichzeitig die Wachstumschancen für das Geschäft mit dem Schmieden in der Luft- und Raumfahrt zunehmen.

Produktinnovation und Partnerschaften werden voraussichtlich die wichtigste Wachstumsstrategie sein, die die Akteure für die nächsten zwei bis drei Jahre verfolgen werden. Diese Strategie könnte sich jedoch auf den Wettbewerb auswirken. Es wird auch erwartet, dass neue Markt- und Produktchancen entstehen, da kürzlich zusammengeschlossene Unternehmen gedeihen werden, um ihre Position und Rentabilität zu behaupten.

Möchten Sie diesen Bericht kaufen? Klicke hier @ https://www.theinsightpartners.com/buy/TIPTE100001130/

Einige der Hauptakteure auf dem Markt für Luft- und Raumfahrtschmieden sind Arconic Inc., All Metals & Forge Group, Bharat Forge Limited, Consolidated Industries, Inc., Farinia Group, Fountaintown Forge, Inc., Mettis Aerospace, Pacific Forge Incorporated und Somers Forge Ltd. und Victoria Drop Forgings Co. Ltd unter anderem.

Über uns: –
The Insight Partners ist ein One-Stop-Branchenforscher für verwertbare Informationen. Wir helfen unseren Kunden, durch unsere syndizierten und beratenden Forschungsdienste Lösungen für ihre Forschungsanforderungen zu finden. Wir sind Spezialist für Technologie, Gesundheitswesen, Fertigung, Automobil und Verteidigung.

Kontaktieren Sie uns: –
Rufen Sie an: + 1-646-491-9876
E-Mail: sales@theinsightpartners.com

Related Articles

Close