Technologie

Markt für Robotertanksysteme seit 2020 Führende Wachstumstreiber, aufstrebende Zielgruppen, Segmente, Gewinne und Analysen

5. März 2020) Laut dem neuen Forschungsbericht von The Insight Partners mit dem Titel „Markt für Robotertanksysteme – Globale Analyse und Prognose bis 2027“ wird der weltweite Markt für Robotertanksysteme im Jahr 2027 voraussichtlich 194,0 Mio. USD erreichen und sich registrieren eine CAGR von 39,1% im Prognosezeitraum 2019-2027.

Ein Robotertanksystem hat den Vorteil, dass es den Kontakt des Menschen mit potenziell gefährlichen Dämpfen verhindert, verhindert, dass der Fahrer während des Betankens extrem heißen oder kalten Temperaturen ausgesetzt wird, und dass die mit Full-Service-Tankstellen verbundenen Arbeitskosten gesenkt werden. Ein Robotertanksystem besteht aus fünf Hauptsubsystemen: Steuersystem, das eine Benutzeroberfläche, einen Prozessor und ein Logikschema umfasst; Sensorsystem zur Fahrzeugpositionierung und -identifizierung, Roboterarm, Kraftstoffabgabedüse und Kraftstoffanschlussschnittstelle.

Beispielkopie dieses Berichts erhalten Sie unter https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPRE00006355/

(177 – Seiten, 54 – Tabellen, 61 – Abbildungen)

Das Hauptaugenmerk der Roboterbetankung liegt auf der Untersuchung von Verbesserungen gegenüber vorhandenen Systemen (manuell), hauptsächlich durch Kostenreduzierung (Personalkosten) durch Automatisierung. Eine Vereinfachung der Roboterbetankung kann durch die Neugestaltung der Fahrzeugpositionierungs- und Kraftstoffabgabesysteme erreicht werden. Der weltweite Markt für Robotertanksysteme verzeichnete aufgrund von Faktoren wie niedrigen Betriebskosten und Flexibilität bei der Abgabe verschiedener Kraftstoffe ein robustes Wachstum. Die Übernahme dieses Systems durch die Bergbauindustrie aufgrund von Kosten, Flexibilität, Sicherheit und gesteigerter Produktivität des Bergbaus. Keine Anforderung an die Bediener vor Ort, Tankstellen zu managen und Fahrzeuge zu tanken, wird als Hauptantriebsfaktor für die bemerkenswerte Wachstumsrate der Robotertanksysteme im Prognosezeitraum von 2019 bis 2027 angesehen

Der Markt für Robotertanksysteme wurde aus Markttrends und Umsatzgenerierungsfaktoren aus fünf verschiedenen Regionen auf der ganzen Welt abgeleitet. Regionen Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, MEA und SAM. Die Region Nordamerika hält den höchsten Marktanteil. Der technologische Fortschritt in Nordamerika hat zu einem hart umkämpften Markt geführt. Es zieht auch verschiedene technologische Entwicklungen an, an denen wirtschaftlich robuste Länder beteiligt sind.

In jüngster Zeit werden Fahrzeuge, die in eine Robotertankstelle einfahren, im Allgemeinen von Menschen gesteuert. Nichtsdestotrotz würde autonomes Fahren unter Verwendung von präskriptiven oder prädiktiven Analysen menschliche Fahrer überflüssig machen und das Fahren noch vernünftiger und sicherer machen. Mit dem Aufkommen autonomer Fahrzeuge würde das Fahrzeug von Menschen angewiesen, eine Tankstelle zu betreten. Das Hinzufügen von künstlicher Intelligenz (KI) in Verbindung mit autonomem Fahren wird jedoch über das unabhängige Fahren hinausgehen und auch autonome laufende Betankungsvorgänge unterstützen, wodurch das aktuelle Problem der manuellen Anweisung des Fahrzeugs zum Betanken entschlüsselt und die Notwendigkeit des Betankens aufgehoben wird menschliches Eingreifen. Mit dem Aufkommen eines autonomen Fahrzeugs der Stufe 5 in Verbindung mit AL kann ein Fahrzeug allein in eine Roboter-Kraftstoffpumpe zum Tanken eintreten, wenn der Kraftstoffstand unter den Schwellenwert fällt. Darüber hinaus können im Bergbau autonome Lastkraftwagen an einer Tankstelle anhalten, um ohne menschliches Eingreifen zu tanken. Darüber hinaus wird erwartet, dass das Konzept der Schwarmintelligenz (SI) die Zusammenarbeit mehrerer autonomer Fahrzeuge in der Branche ermöglicht, um bei Bedarf kollektive Betankungsmaßnahmen zu ergreifen

Kaufen Sie diesen Bericht unter https://www.theinsightpartners.com/buy/TIPRE00006355/

Der Markt für Robotertankungssysteme ist nach Kraftstoffarten in gasförmigen Kraftstoff, Benzin, Diesel und andere unterteilt. Der komponentenbasierte Markt ist in Hardware und Software unterteilt. Die meisten Fahrzeuge, die auf der Straße fahren, fahren hauptsächlich mit Benzin, da sie im Vergleich zu Diesel weniger Abgase ausstoßen. Damit hatte Benzin im Jahr 2018 den höchsten Marktanteil im Kraftstoffsegment. Unter dem Komponentensegment umfasst das Untersegment-Hardwaresegment verschiedene Sensoren und Systeme wie ein Fahrzeugpositionierungssystem, ein Steuersystem, einen Roboterarm, ein Kraftstoffabgabesystem und Sensoren wie Positionssensoren und Näherungsbereiche. Das Hardware-Segment besteht aus mehr Komponenten, die viel teurer sind als das Software-Segment. Damit hatte Hardware den umsatzstärksten Marktanteil. Die Hardware muss auch im Falle einer Beschädigung oder eines fehlerhaften Betriebs ausgetauscht werden. Eine Software kann jedoch ohne große Kosten optimiert werden.

Zu den wichtigsten auf dem Markt tätigen Unternehmen zählen unter anderem Scott, KUKA, Fanuc, Fuelmatics, Neste, Rotec Engineering, Gazprom Neft, Mine Energy Solutions, Plug Power, Inc. und Shaw Development LLC.

Der Bericht segmentiert den globalen Markt für Robotertanksysteme wie folgt:

Globaler Markt für Robotertanksysteme – nach Komponenten

  • Hardware
  • Software

Globaler Markt für Robotertanksysteme – nach Kraftstoff

  • Gasförmiger Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Andere

Globaler Markt für Robotertanksysteme – nach Branchen vertikal

  • Luft- und Raumfahrt & Verteidigung
  • Automobil
  • Konstruktion
  • Ölbenzin
  • Bergbau
  • Andere

Globaler Markt für Robotertanksysteme – nach Geografie

  • Nordamerika
    • UNS
    • Kanada
    • Mexiko
  • Europa
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Vereinigtes Königreich
    • Russland
    • Italien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik (APAC)
    • China
    • Indien
    • Japan
    • Australien
    • Südkorea
    • Rest des APAC
  • Mittlerer Osten und Afrika (MEA)
    • Südafrika
    • Saudi Arabien
    • VAE
    • Rest von MEA
  • Südamerika
    • Brasilien
    • Argentinien
    • Rest von SAM

Über uns: –
The Insight Partners ist ein One-Stop-Branchenforscher für verwertbare Informationen. Wir helfen unseren Kunden, durch unsere syndizierten und beratenden Forschungsdienste Lösungen für ihre Forschungsanforderungen zu finden. Wir sind Spezialist für Technologie, Gesundheitswesen, Fertigung, Automobil und Verteidigung.

Kontaktieren Sie uns: –
Rufen Sie an: + 1-646-491-9876
E-Mail: sales@theinsightpartners.com

Related Articles

Close