Technologie

Der Markt für Energie- und Versorgungsanalysen wird bis 2025 auf ein überragendes Wachstum stoßen

(16. März 2020) Laut dem neuen Forschungsbericht von The Insight Partners mit dem Titel „Markt für Energie- und Versorgungsanalysen – Globale Analyse und Prognose bis 2025“ wird der globale Markt für Energie- und Versorgungsanalysen im Jahr 2025 voraussichtlich 5,71 Mrd. USD erreichen im Prognosezeitraum 2018-2025 wurde eine CAGR von 12,5% registriert.

Im Jahr 2017 hatte Nordamerika den größten Umsatzanteil am Gesamtmarktanteil, gefolgt von Europa.

Nordamerika verzeichnete auch einen bemerkenswerten Investitionsfluss durch die Energie- und Versorgungsunternehmen , insbesondere für Back-Office-IT-Systeme, AMI (Advanced Metering Infrastructure) und Grid Edge-Kundenanalysen. Darüber hinaus werden die Investitionen in die Weiterentwicklung der Energie- und Versorgungsnetze für die nächsten fünf Jahre voraussichtlich erheblich zunehmen, was später zu einem außergewöhnlichen Wachstum des Energie- und Versorgungsmarktes in Nordamerika beitragen würde. Die Implementierung von Analysen durch die Energie- und Versorgungsindustrie hat bereits bemerkenswerte Fortschritte in ihrer Geschäftstätigkeit gezeigt. Einige Versorgungsunternehmen in Nordamerika haben mithilfe von Daten und Analysetools eine verbesserte Prognose für die Wiederherstellung registriert.

Die Unternehmen ergreifen mehrere Marktinitiativen, um ihre Präsenz auf der ganzen Welt auszubauen und der wachsenden Nachfrage nach Schusserkennung auf dem Markt gerecht zu werden. Die auf dem Markt für Energie- und Versorgungsanalytik vertretenen Akteure konzentrieren sich hauptsächlich auf partnerschaftliche, vertragliche Allianzen für den Einsatz von Schusssystemen in den erforderlichen Bereichen, die es dem Unternehmen auch ermöglichen, seinen Markennamen auf globaler Ebene zu halten. Der größte Teil der Marktinitiative wurde in der Region Nordamerika beobachtet, die das hohe Potenzial von Produkten und Lösungen im Zusammenhang mit Energie- und Versorgungsanalysen aufweist. Im Jahr 2018 haben IBM und Galp gemeinsam einen AI-basierten Berater geschaffen, um die seismische Interpretation in den Explorationsgebieten auf Öl- und Gasbasis zu verbessern. Das Tool erleichtert die Entwicklung einer Risikobewertung neuer Perspektiven, fortschrittlicher geologischer Modelle und die Optimierung der neuen Ölquellen. Darüber hinaus ging Infosys 2018 eine Partnerschaft mit Siemens PLM Software ein, um Anwendungen und Dienste für MindSphere zu erstellen, ein offenes Cloud-basiertes IoT- Betriebssystem von Siemens. Die Partnerschaft von Siemens und Infosys würde es den Kunden ermöglichen, die Wettbewerbsfähigkeit durch die Verwaltung der von ihren Geräten erzeugten Daten zu verbessern. Der Schwerpunkt der Partnerschaft würde zunächst auf den Kunden der Energie-, Fertigungs-, Versorgungs-, Gesundheits-, Transport- und Logistikbranche liegen

Beispielkopie dieses Berichts erhalten Sie unter https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPTE100000310/

Der Markt für Energie- und Versorgungsanalysen ist je nach Typ in Lösungen und Dienstleistungen unterteilt. basierend auf Dienstleistungen als professionelle Dienstleistungen und verwaltete Dienstleistungen; On-Deployment-Modell als On-Premise, Cloud und Hybrid; Anwendung als Lastprognose, Kundenanalyse, Grid-Analyse, Asset-Management, Smart-Meter-Analyse, andere; und vertikal wie Öl & Gas, erneuerbare Energien, Atomkraft, Strom, Wasser und andere. Der globale Energie- und Versorgungsmarkt ist geografisch in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, den Nahen Osten und Afrika sowie Südafrika unterteilt.

Wichtigste Ergebnisse der Studie:

  • Nordamerika hatte 2017 den größten Marktanteil, und es wird erwartet, dass dieser im gesamten Prognosezeitraum dominiert. Es wird jedoch erwartet, dass er eng mit Europa konkurriert.
  • Je nach Typ dominiert das Segment Lösungen im Prognosezeitraum den Markt.
  • Die Länder im asiatisch-pazifischen Raum, nämlich China und Japan, verzeichnen im jüngsten Szenario einen deutlichen Anstieg der Akzeptanz von Energie- und Versorgungsanalysen, und es wird erwartet, dass die beiden Länder auch genügend Marktraum für den Markt für Energie- und Versorgungsanalysen schaffen.

Europa hatte 2017 den zweitgrößten Marktanteil. Seit einigen Jahren hat sich die Wertschöpfungskette der europäischen Energiewirtschaft enorm verändert, wobei die Entflechtung von Vertriebs- und Einzelhandelsaktivitäten als die größte Veränderung der Branche angesehen wird. Für die Strom- und Versorgungsindustrie in Europa spielen DSOs (Distribution System Operators) eine sehr wichtige Rolle bei der Sicherstellung der Verteilung von Strom direkt von seiner Übertragung / Erzeugung an die Verbraucher, indem sie das Verteilungsnetz regulieren und betreiben und Informationen in Bezug auf die Verteilung von Strom verarbeiten. Europa umfasst ungefähr 2.400 Strom-DSOs, und in den kommenden Jahren wird erwartet, dass die DSO-Landschaft in der EU verschiedene Veränderungen durchläuft, die von verschiedenen Faktoren getrieben werden. Dazu gehören die Zusammenarbeit von DSOs mit kontinuierlich wachsenden Anteilen bei dezentraler Erzeugung, die Entstehung verteilter Speicher und die durch die Stärkung beflügelte digitale Entwicklung Einsatz von Smart Metern und Netzwerkzerstäubung.

Kaufen Sie diesen Bericht unter https://www.theinsightpartners.com/buy/TIPTE100000310/

Es wird erwartet, dass der sich global entwickelnde Lebensstandard angesichts der schnell wachsenden Weltbevölkerung ihre Abhängigkeit von Energie- und Versorgungsressourcen erhöht. Aufgrund dessen wird der weltweite Energiebedarf in den kommenden 10 Jahren voraussichtlich um etwa 15 bis 18% steigen. Diese Explosion der Energie- und Versorgungsnachfrage wird voraussichtlich auch einige grundlegende Veränderungen mit sich bringen, bei denen Änderungen im Zusammenhang mit Dekarbonisierungszielen , regulatorischen Rahmenbedingungen, niedrigen Rohstoffpreisen, einem Anstieg der industriellen Konsolidierung und der Erzeugung erschwinglicher und wettbewerbsfähigerer erneuerbarer Energien die Hauptaufmerksamkeit erregen würden. Während dieser Sektor im Hinblick auf die Neuerfindung und Anpassung des dynamischen Umfelds wächst, bietet er vielversprechende Aussichten für Innovations- und Wachstumschancen. Einige der Hauptakteure auf dem Markt für Ohrstöpsel sind die International Business Machines Corporation, die Oracle Corporation, BuildingIQ , Inc., die Capgemini SE, die Energysavvy Inc., die Infosys Limited, die SAP SE, das SAS Institute Inc., Wegowise , Inc. und Wipro Limited Andere.

Über uns: –
The Insight Partners ist ein One-Stop-Branchenforschungsanbieter für verwertbare Informationen. Wir helfen unseren Kunden, durch unsere syndizierten und beratenden Forschungsdienste Lösungen für ihre Forschungsanforderungen zu finden. Wir sind Spezialist für Technologie, Gesundheitswesen, Fertigung, Automobil und Verteidigung.

Kontaktieren Sie uns: –
Rufen Sie an: + 1-646-491-9876
E-Mail: sales@theinsightpartners.com

Related Articles

Close