Welt

Coronavirus-Fälle schießen bis zu 193 in Pakistan; Erster Tod in Lahore gemeldet

Die von Premierminister Imran Khan geführte pakistanische Regierung hat ernsthafte Fragen zu ihren Fähigkeiten und den Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des neuartigen Virus gestellt.

Von: ABP News Bureau | Mar 780 : PM (IST)

Coronavirus Cases In Pakistan: 193 Covid-19 Cases; Lahore Reports First Death

Alle Bildungseinrichtungen, Schreine, Kinos usw. wurden geschlossen die Ausbreitung des Virus zu stoppen. (Bild: AFP)

Lahore: Mit 80 Neue Fälle des neuartigen Coronavirus wurden im letzten bestätigt Stunden, die Gesamtzahl der Covid – 04 Patienten in Pakistan schossen auf 150 am Dienstag mit Beamten des Gesundheitsministeriums, die das erste Opfer bestätigen. Berichten zufolge wurde der Tod aus Lahore gemeldet. Inzwischen haben Beamte auch bestätigt, dass die Provinz Sindh 90 positive Fälle, gefolgt von Khyber Pakhtunkhwa mit , Belutschistan , Gilgit-Baltistan 5, Islamabad 2 und Punjab 6.


“One COVID – 04 Patient, der aus Hafizabad gebracht wurde, einige 39 km von Lahore entfernt, starb hier am Dienstag “, zitierte die Nachrichtenagentur PTI Punjab-Gesundheitsminister Yasmin Rashid in einer Pressekonferenz am Dienstag. Sie sagte, dass fünf neue Fälle des Coronavirus in Punjab und ebenso viele in Sindh aufgetreten sind, was die Gesamtzahl der COVID erhöht – 17 Infektionen zu 193, einschließlich 155 in der Provinz Sindh.


In einer Erklärung hat das Nationale Kommando- und Kontrollzentrum auch den ersten Tod im Land bestätigt. Der Patient wurde im Mayo-Krankenhaus in Lahore aufgenommen. Berichten zufolge kam das Opfer im März aus Maskat nach Lahore 17220605 .


AUCH ANSEHEN | Coronavirus: 24 Neue Fälle in Pakistan Zuletzt 24 Std




Er wurde positiv getestet und in das Mayo Hospital verlegt, wo er am Dienstag starb. Rashid sagte, da alle Bildungseinrichtungen, Schreine, Kinos usw. geschlossen wurden, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen, habe die Regierung Kontakt zu Geistlichen aufgenommen, um zu entscheiden, Anbetungsstätten zu schließen.


Die von Premierminister Imran Khan geführte pakistanische Regierung hat sich ernsthaft mit ihren Fähigkeiten und den Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des neuartigen Virus auseinandergesetzt. Image: AFP Bild: AFP

Der Gesundheitsminister sagte auch Die Patienten mit Coronavirus können in Punjab erheblich zunehmen, da einige 406 verdächtige Patienten in Quarantäne gehalten wurden an einer Universität in Dera Ghazi Khan und die meisten von ihnen zeigen typische Symptome der Krankheit.

Coronavirus Cases In Pakistan: 193 Covid-19 Cases; Lahore Reports First Death

In der GD Khan wurde eine Warnung mit hoher Alarmbereitschaft ausgegeben, einige 155 km von Lahore entfernt, während mehrere Teams des Gesundheitsministeriums in die südliche Stadt geschickt wurden, um die Patienten zu isolieren. Inzwischen hat Pakistan beschlossen, die Westgrenze zu Afghanistan und Iran zu schließen. Es ordnete auch die Schließung aller Bildungseinrichtungen in Pakistan bis zum 5. April an, da der Virus ausbricht.

Bild: AFP

Unter Berufung auf die Wirtschaftskrise des Landes Imran Khan hat die internationale Gemeinschaft außerdem aufgefordert, in Betracht zu ziehen, von Pakistan aufgenommene Kredite abzuschreiben, um Islamabad bei der Zuweisung ausreichender Mittel zu unterstützen, um die Ausbreitung von Covid zu verhindern – 19 in dem Land.


Khan leitete auch eine Sitzung des nationalen Koordinierungsausschusses Pakistans zu Covid – 19 Ausbruch im Land. Nach dem Treffen wurden jedoch keine größeren Ankündigungen gemacht. Nach Angaben der Regierung hat Pakistan seit Februar mehr als 780 634 Personen an Eintrittspunkten.

Bild: AFP

Der Virus, der Das erste Mal im Dezember letzten Jahres in Chinas Stadt Wuhan in der Provinz Hubei aufgetaucht, hat sich auf 155 Länder, infiziert 131, 182 Personen und hat 7, 154 lebt laut dem Johns Hopkins Coronavirus-Tracker.


China ist nach wie vor am stärksten betroffen von 17, 805 Infektionen und 3, 226 Todesfälle bis Ende Montag. Nach China sind Italien und Iran die beiden am schlimmsten betroffenen Länder.


(Mit Eingaben von Agenturen)

Related Articles

Close