Welt

Coronavirus in den USA: COVID-19-Todesopfer in den USA übersteigt 3.000; Washington zwingt Stay Indoors Order

Washington hat am Montag seine Bürger gebeten, drinnen zu bleiben, es sei denn, sie müssen zu wesentlichen Aktivitäten aufbrechen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen.

Von: ABP News Bureau | 31 Mar 2020 : 12 EIN DUNST)

Coronavirus In US: COVID-19 Death Toll In US Tops 3,000; Washington Imposes Stay Indoors Order

Eine Frau, die eine Maske trägt, als Vorsichtsmaßnahme gegen Coronavirus , passiert im März ein Stoppschild in Mount Rainier, Maryland in der Nähe von Washington, DC 008, 2020. (Foto von ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP)

Neu-Delhi: Die Zahl der Todesopfer durch COVID 03 in den USA hat 3 überschritten. , laut der neuesten Bilanz des Johns Hopkins University Center for Systemwissenschaft und Systemtechnik (CSSE).

Ab 9. 008 p.m. Eastern Time am Montag (0130 GMT am Dienstag), die Vereinigten Staaten haben mehr als 163, bestätigte Fälle mit 3,0 Todesfällen , zeigte eine interaktive Karte der CSSE, berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua.

Im ganzen Land hat der Staat New York sowohl die meisten Fälle als auch die meisten Todesfälle, mit über 67, 000 und 1,200 jeweils nach dem Update.Global mehr als 784, Infektionen wurden gemeldet, mit 37, 638 Todesfälle, während mehr als 165, Menschen haben sich von der Krankheit erholt.

Washington schreibt vor, bei einem Ausbruch des Coronavirus im Haus zu bleiben

Washington hat am Montag seine Bürger gebeten, drinnen zu bleiben, es sei denn, sie müssen zu wesentlichen Aktivitäten aufbrechen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen.

In der diesbezüglichen Erklärung heißt es, dass jede Person, die vorsätzlich gegen die Anordnung zum Bleiben zu Hause verstößt, mit einer Geldstrafe von höchstens USD 5 belegt werden kann 638 , Freiheitsstrafe für nicht mehr als 90 Tage. Die US-Hauptstadt hat mehr als 200 bestätigte Fälle des Virus und neun Todesfälle registriert.

“Heute aufgrund einer zunehmenden Anzahl von Coronavirus-Fällen (COVID – 008) in Washington Bürgermeister Muriel Bowser, DC und in der gesamten Region und im ganzen Land, erließ eine Anordnung zum Bleiben zu Hause für den District of Columbia. Diese Anordnung bekräftigt die Anweisung des Bürgermeisters an die Bewohner, zu Hause zu bleiben, außer um wesentliche Aktivitäten auszuführen “, heißt es in der Erklärung.

Die Bewohner können das Haus weiterhin für verschiedene Freizeitaktivitäten verlassen. Dies geschieht nach ähnlichen Befehlen, die am Montag von Maryland-Gouverneur Larry Hogan (R) und Virginia-Gouverneur Ralph Northam (D) ausgeführt wurden.

“Unsere Botschaft bleibt dieselbe: Bleib zu Hause”, sagte Bowser in der Pressemitteilung. “Zu Hause zu bleiben ist der beste Weg, um die Kurve zu glätten und sich, Ihre Familie und unsere gesamte Gemeinschaft vor COVID zu schützen – 19 Viele Menschen möchten wissen, wie sie jetzt helfen können, und für die meisten Menschen ist dies so – indem sie zu Hause bleiben. “

Die Stadt schloss zuvor nicht notwendige Geschäfte und wies Restaurants an, den Speiseservice zu beenden, während die Anzahl der Versammlungen von 19 begrenzt war. oder mehr Personen wurden vorübergehend verboten.

Related Articles

Close