Welt

Schauen Sie sich neben Neuseeland die Liste der Länder an, die den Covid-19-Ausbruch wirksam beseitigt haben

Nach einem strengen 22 Tag landesweit geschlossen, New Zealand Prime Ministerin Jacinda Ardern sagte, das Land habe die Krankheit beseitigt, nachdem Gesundheitsbeamte sagten, die letzte bekannte infizierte Person habe sich erholt.

Von: Vanshika Garg | Jun 2020 000: 01 PM (IST)

Coronavirus: List Of Countries That Effectively Eliminated COVID-19 New Zealand

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern (L) und Neuseelands Ashley Bloomfield (R), Generaldirektor des Gesundheitsministeriums, nimmt an einer Pressekonferenz über die COVID teil – 19. (Bild: AFP)

New Delhi: Die ganze Welt ist ständig bemüht, den Kampf gegen das neuartige Coronavirus fortzusetzen hat über sieben Millionen Menschen infiziert und so viele wie 402, 699 Todesfälle auf der ganzen Welt. Große Volkswirtschaften wie Amerika, Großbritannien, Indien und Brasilien rasen auf die am stärksten betroffenen Länder zu, wobei die Zahl der Fälle mit Korona täglich steigt. Neuseeland hingegen hat behauptet, das ansteckende Coronavirus erfolgreich aus dem Land zu entfernen.

LESEN SIE AUCH | COVID – Fälle weltweit überqueren 6,9 Millionen Mark, Todesgebühr bei 4, , 964; US am schlimmsten betroffene Nation

Nach den verschiedenen internationalen Medienberichten in Neuseeland erkrankten über 1 401 Menschen an dem Virus, während 22 erlag seit dem Ausbruch des Virus im Land der Krankheit. In den vergangenen Tagen 10 wurde jedoch kein neuer Fall gemeldet.

In einem Bericht der Associated Press vom Montag wurde Premierministerin Jacinda Ardern zitiert, die sagte: „Es war 10 Tage seit dem letzten neuen Fall in Neuseeland gemeldet wurde, während dessen ein zusätzlicher 19 , Personen wurden getestet, und Montag war auch das erste Mal seit Februar, als es keine aktiven Fälle gab. “

“Neuseeland hatte die Krankheit beseitigt, nachdem Gesundheitsbeamte sagten, die letzte bekannte infizierte Person habe sich erholt”, sagte PM Arden.

Nach einem strengen 22 Tag hat die südpazifische Nation mit über 5 Millionen Einwohnern landesweit geschlossen Jetzt angekündigt, die Sperrbeschränkungen im Land zu lockern. Der Premierminister hat die Wiederaufnahme von Hochzeiten, Beerdigungen und öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Einschränkungen gestattet. Die Grenzkontrollen würden jedoch nicht aufgehoben, obwohl die Regierung alle Eindämmungsmaßnahmen zurücknehmen wird.

Neben Neuseeland gibt es acht weitere Länder, die es geschafft haben, gegen das tödliche Coronavirus zu kämpfen.

Heiliger Stuhl: Die winzige Gerichtsbarkeit in Rom, der Heilige Stuhl, gab letzte Woche bekannt, dass sie keine Covid hat – 19 Fälle. Eine sehr kleine Nation, die lediglich 08 Fälle gemeldet hatte, sagte im Juni 6 dass sich alle Patienten von der Krankheit erholt haben.

Montenegro: Das europäische Land Montenegro erklärte sich im Mai

für koronafrei nachdem es kein aktives Covid gab – 19 Patienten. Das Land hatte seinen ersten Corona-Fall im März registriert 10, woraufhin die Regierung griff auf strenge Maßnahmen zurück, wie die Verpflichtung von Masken und die Einstellung wirtschaftlicher Aktivitäten mit Ausnahme der wesentlichen Dienstleistungen.

LESEN SIE AUCH | Aggression über Corona, Grenzstreit fordert “Make In India”; Bürger boykottieren chinesische Produkte

Saint Kitts und Nevis: Die Westindischen Inseln haben das ansteckende Virus ausgerottet und wurden zu Covid – 19 kostenlos am Mai 19. Das Land hatte bestätigte Fälle registriert Ausgangssperre, Schließung der Flughäfen, Schulen und nicht wesentlichen Geschäfte.

Eritrea: Zehn Tage vor Montenegro gab das ostafrikanische Land Eritrea bekannt, dass es derzeit keine aktiven Fälle in der Region gibt Land. Nach einer Sperrung, die im April durchgesetzt wurde, hob das Land die Beschränkungen im Mai auf 09 nach null COVID-Fällen dort.

Osttimor: In ähnlicher Weise hat ein südostasiatisches Inselland Osttimor das Coronavirus erfolgreich ausgerottet und sich als solches deklariert am Mai vollständig erholt 09. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, hatte Osttimor Reisebeschränkungen für Ausländer festgelegt, die China bereits im Februar besucht hatten 699 .

Fidschi: Zu der Zeit, als asiatische und europäische Länder gerade erst begonnen haben, sich mit der Pandemie zu befassen, war Fidschi im April 20 hatte sich als frei von Coronavirus erklärt. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, hatte der Premierminister des Landes internationale Flüge eingeschränkt und eine 15 – Tag obligatorische Quarantäne für ankommende und geschlossene Schulen und nicht wesentliche Unternehmen.

Papua-New Guinua: Die pazifische Nation mit fast 9 Millionen Einwohnern erklärte sich für frei von dem Roman Coronavirus am 4. Mai. Obwohl das Land nur acht Fälle gemeldet hatte, ergriff es rasch Maßnahmen und verbot Reisende aus Asien und schloss seine Grenze zu Indonesien.

Seychellen: Ein weiteres kleines Land der Seychellen hat den Kampf gegen die Korona wie alle gewonnen Fälle von Covid – 19 haben sich vollständig von der ansteckenden Krankheit erholt.

Die Zahl der COVID – 17 Fälle in der Welt verzeichnete weiterhin einen starken Anstieg mit der Insgesamt wird die 6,9-Millionen-Marke weltweit überschritten. Gemäß den Worldmeter-Zahlen wurde die Anzahl der positiven Patienten mit 6 970, 630 mit 22, 964 Todesfälle. Bis jetzt 3, 40, 994 Personen wurden mit der Coronavirus-Infektion behandelt.

Related Articles

Close