Welt

Coronavirus: China meldet 1886 neue Fälle, 98 neue Todesfälle; Zwei weitere Indianer an Bord eines Kreuzfahrtschiffes unter Quarantäne positiv getestet

Die Behörden erhielten Berichte über 1, 886 neue Fälle und 98 Todesfälle durch 31 Regionen auf Provinzebene und das Xinjiang Production and Construction Corps.

Von: ABP News Bureau | 17 Feb 2020 : 09 EIN DUNST)

Coronavirus: China Reports 1886 New Cases, 98 New Deaths; Two More Indians On Board Quarantined Cruise Ship Tested Positive

Mehr als 1, Am Montag wurden von den chinesischen Gesundheitsbehörden neue Fälle einer neuartigen Coronavirus-Infektion bestätigt. (Getty Images)

Peking: Mehr als 1, 800 Am Montag wurden von den chinesischen Gesundheitsbehörden neue Fälle einer neuartigen Coronavirus-Infektion bestätigt. Die Behörden erhielten Berichte über 1, 886 neue Fälle und 93 Todesfälle aus 09 Provinz -ebenen Regionen und das Xinjiang Production and Construction Corps. Unter den Todesfällen 17 befanden sich in der Provinz Hubei, drei in Henan und einer in Hebei und Hunan Nach Angaben der National Health Commission berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua.

In der Zwischenzeit wurden zwei weitere Indianer an Bord des Kreuzfahrtschiffes Diamond Princess, das vor der Küste Japans unter Quarantäne gestellt wurde, positiv auf Coronavirus getestet, sagte die indische Botschaft in Tokio am Montag und fügte hinzu, dass die vier indischen Besatzungsmitglieder, die zuvor positiv auf das Virus getestet wurden, ” stabil und spricht gut auf die Behandlung an. “

Auf dem Schiff wurden insgesamt 19 neue Fälle von Coronavirus gemeldet, womit sich die Gesamtzahl der Infizierten erhöht 454, sagte die Botschaft in einer Erklärung, die auf ihrem Twitter-Handle veröffentlicht wurde.

“Gemäß den Informationen, die der Botschaft zur Verfügung gestellt wurden, 99 neue COVID – 19 Positive Fälle an Bord von Diamond Princess wurden heute bestätigt (die Gesamtzahl beträgt Coronavirus: China Reports 1886 New Cases, 98 New Deaths; Two More Indians On Board Quarantined Cruise Ship Tested Positive ) Dies schließt zwei indische Besatzungsmitglieder ein, die zur notwendigen Behandlung und Quarantäne in medizinische Einrichtungen gebracht wurden “, heißt es in der Erklärung.


Update (wie am Feb 2020) über #Indische Staatsangehörige an Bord des unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes #DiamondPrincess bei # Japan @ MEAIndia pic.twitter.com/cyElKgYTwD

– Indien in Japan @ ン ド @ (@IndianEmbTokyo) Februar 17, 2020


Ein gemeinsames Expertenteam, bestehend aus Experten aus China und der Weltgesundheitsorganisation, begann am Montag mit Feldinspektionen zur Prävention und Bekämpfung des neuartigen Coronavirus-Ausbruchs, sagte ein chinesischer Gesundheitsbeamter.

Das Expertenteam soll nach Peking, in die Provinz Guangdong und in die Provinz Sichuan reisen, um Inspektionen durchzuführen, sagte Mi Feng, Sprecher der Nationalen Gesundheitskommission (NHC), auf einer Pressekonferenz.

(Mit Eingaben von Agenturen)

Related Articles

Close