Welt

UN-Generalsekretär Guterres begrüßt Indiens internationale Hilfe zur Bekämpfung von COVID-19

Indien hat angeboten, Mitgliedsländern der Südasiatischen Vereinigung für regionale Zusammenarbeit (SAARC) zu helfen, und Medikamente in mehrere Länder geschickt, darunter die USA, Brasilien und Israel.

Von: IANS | 18 Apr 2020 08: 06 EIN DUNST)

UN Secretary General Guterres 'Salutes' India's International Help For Fighting COVID-19

Generalsekretär der Vereinten Nationen

Neu-Delhi: UN-Generalsekretär Antonio Guterres begrüßt Indien und alle Länder, die anderen beim Umgang mit der COVID helfen – 19 Krise, so sein Sprecher Stephane Dujarric.

Auf die Frage eines Reporters bei seiner täglichen Besprechung am Donnerstag, ob Indien Hilfe an mehrere Länder senden werde, die von der COVID – 19 – Pandemie betroffen sind, sagte Dujarric: “Die Sekretärin – Allgemeine Forderungen nach globaler Solidarität in diesem Kampf gegen das Virus. Das bedeutet, dass jedes Land, das in der Lage ist, einem anderen Land zu helfen, dies tun sollte. Wir begrüßen die Länder, die dies tun. “

Indien hat angeboten, Mitgliedsländern der Südasiatischen Vereinigung für regionale Zusammenarbeit (SAARC) zu helfen, und Medikamente in mehrere Länder geschickt, darunter die USA, Brasilien und Israel. Indien hat seine Angehörigen der Gesundheitsberufe nach Kuwait und auf die Malediven geschickt, um bei der Bekämpfung der Pandemie zu helfen.

Im Gegensatz zur UN-Reaktion wurde in Indien die Entsendung von Hydroxychloroquin in die USA vom Vorsitzenden der Kongresspartei, Rahul Gandhi, und anderen Mitgliedern seiner Organisation kritisiert.

Related Articles

Close