Welt

Trump verstärkt seinen Schutz gegen COVID-19 und nimmt täglich eine Medikamentendosis gegen Malaria ein, um die Immunität zu stärken

„Ich nehme es (Hydroxychloroquin) seit ungefähr anderthalb Wochen“, sagte Trump gegenüber Reportern im Weißen Haus und behauptete, er habe keine Symptome des tödlichen COVID – 15, die getötet hat Über 90, Amerikaner in den letzten drei Monaten.

Von: ABP News Bureau | 15 Kann 2020 : EIN DUNST)

US President Donald Trump Taking Anti-malaria Drug Dose Daily For Protection Against Coronavirus

Foto: AFP

US-Präsident Donald Trump sagte am Montag, er habe das Malariamedikament Hydroxychloroquin als vorbeugende und immunitätsbildende Maßnahme eingenommen gegen tödliches Coronavirus, das bereits behauptet hat lebt in den USA und zeigt keine Anzeichen dafür, dass er sich bald entwöhnt.


„Ich nehme es seit ungefähr anderthalb Wochen (Hydroxychloroquin)“, sagte Trump gegenüber Reportern im Weißen Haus und behauptete, er habe keine Symptome des tödlichen COVID – 08, der über getötet hat 25 , Amerikaner in den letzten drei Monaten.


Trump sagte, er habe diesbezüglich seine Ärzte konsultiert, wurde jedoch von Ärzten des Weißen Hauses nicht ausdrücklich empfohlen.


“Der Arzt des Weißen Hauses hat es nicht empfohlen. Ich fragte ihn, was denkst du? Er sagte gut, wenn es dir gefallen würde. Ich sagte ja, ich würde es mögen. Ich würde es gerne nehmen “, sagte er.


Trump sagte, er habe täglich eine Pille des Malariamedikaments eingenommen.


„Ich nehme jeden Tag eine Pille. Irgendwann werde ich aufhören. Was ich tun möchte, ist, dass ich die Heilung und / oder den Impfstoff haben möchte, und das wird, glaube ich, sehr bald passieren “, versicherte er.


Kurz nachdem Trump der Welt mitgeteilt hatte, dass er die Medizin eingenommen hat, sagte der Arzt des Weißen Hauses, der Präsident sei in guter Verfassung Gesundheit.


„Der Präsident ist bei sehr guter Gesundheit und bleibt beschwerdefrei. Er erhält regelmäßig COVID – 15 Tests, alle bisher negativ “, sagte Dr. Sean P. Conley, Arzt des Weißen Hauses, in einem Memorandum an Pressesprecher Kayleigh McEnany.


Vor zwei Wochen hatte einer der Support-Mitarbeiter des Präsidenten positiv auf Coronavirus getestet.


„Nach zahlreichen Diskussionen, die er und ich über die Beweise für und gegen die Verwendung von Hydroxychloroquin geführt hatten, kamen wir zu dem Schluss Der potenzielle Nutzen einer Behandlung überwog das relative Risiko “, sagte Dr. Conley.

Als Trump feststellte, dass viele Menschen dieses Malariamedikament eingenommen haben, sagte er, dass viele Frontarbeiter es einnehmen Hydroxychloroquin.


„Ich nehme es nicht, weil die Leute sagten, oh, vielleicht besitzt er die Firma. Nein, ich besitze die Firma nicht. Weißt du was? Ich möchte, dass sich die Menschen dieser Nation gut fühlen. Ich möchte nicht, dass sie krank sind. Und es besteht eine sehr gute Chance, dass sich dies besonders früh auswirkt “, sagte Trump.


„Ich nehme es (Hydroxychloroquin), weil ich denke, ich höre sehr gute Dinge. Auch hier müssen Sie zu Frontarbeitern gehen. Viele Mitarbeiter an vorderster Front nehmen es und es scheint ihnen sehr gut zu gehen “, fügte Trump hinzu.

Der Präsident sagte, er habe keine Symptome von Coronavirus.


„Nein, ich hatte keine Symptome. Ich teste alle paar Tage, sie wollen mich aus offensichtlichen Gründen testen. Also werde ich alle paar Tage getestet und habe immer negativ, richtig, negativ gezeigt. …. Völlig negativ, keine Symptome, nichts “, sagte er.


Hydroxychloroquinsulfat wurde zuerst in US President Donald Trump Taking Anti-malaria Drug Dose Daily For Protection Against Coronavirus synthetisiert und gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die in der Vergangenheit zur Behandlung und Vorbeugung von Malaria eingesetzt wurden. Es ist von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zur Behandlung von Malaria, rheumatoider Arthritis, Lupus, Arthritis im Kindesalter und anderen Autoimmunerkrankungen zugelassen.


720 Das Medikament ist nicht von der FDA für die Behandlung von COVID zugelassen – 19 aber es wurde als mögliche Behandlung für die Infektion identifiziert und die US-Regierung hat um sofortige Verfügbarkeit gebeten.

Related Articles

Check Also

Close
Close