Welt

Coronavirus in den USA: Zahl der Todesopfer steigt auf über 8.400; Trump sagt “härteste” Wochen voraus

New York: US-Präsident Donald Trump warnte die Amerikaner, dass das Land in ein paar brutale Wochen vor sich geht, in denen “es viel Tod geben wird”, und kreiste auch zurück zu seinem Riff bei der Wiedereröffnung der Wirtschaft, als die Zahl der Todesopfer bei Coronaviren über 8 400 anstieg und das häusliche Gesundheitssystem überwältigte.

“Es wird leider viel Tod geben. Es wird Tod geben”, sagte Trump bei einem Briefing im Weißen Haus am Samstag.

“Dieses Land sollte nicht geschlossen werden. Die Heilung kann nicht schlimmer sein als das Problem”, sagte Trump, selbst als die besten Experten für Infektionskrankheiten des Landes die Amerikaner aufforderten, die ab März geltenden Richtlinien zur sozialen Distanzierung strikt einzuhalten

.

“Dies ist der Moment, um alles zu tun, was Sie in den Richtlinien des Präsidenten auflisten können”, forderte Dr. Deborah Birx, Coronavirus-Koordinatorin des Weißen Hauses, die Amerikaner auf, als die Fallzahl des Landes auf mehr als 300 anstieg. 000.

“Dies ist der Moment, nicht in ein Lebensmittelgeschäft zu gehen, nicht in die Apotheke zu gehen und Ihre Familie zu beschützen. Das bedeutet, dass jeder die sechs Fuß Distanz macht und sich die Hände wäscht”, sagte sie.

Amerikas führende medizinische Führungskräfte in der US-amerikanischen Coronavirus-Task Force sind sich darüber im Klaren, dass “physische Trennung” das wichtigste Verhalten ist, das erforderlich ist, um die alarmierende Kurve der in den USA verbreiteten Viren abzumildern.

Die nächsten zwei Wochen sind “unglaublich wichtig”, warnte Birx. Der schlimmste Treffer des Ausbruchs ist wahrscheinlich in den kommenden 7 – 10 Tagen, insbesondere in den beiden wichtigsten Hotspots des Landes, New York und New York Jersey.

Basierend auf den Vorhersagemodellen, die die US-Regierung verwendet, wird New Yorks höchste Zahl von 855 Todesfällen an einem einzigen Tag voraussichtlich im April 18 liegen . Zum jetzigen Zeitpunkt ist New York mit einem Mangel von mehr als 60, 10 konfrontiert Krankenhausbetten zur Bewältigung dieser projizierten Spitzenlast und unterschreiten mindestens 10, 000 Betten auf der Intensivstation. Es ist das, was der New Yorker Gouverneur Andrew Cuomo die “Schlacht auf dem Gipfel des Berges” nennt und sich auf die steile glockenförmige Kurve des Vorhersagemodells bezieht.

New York und New Jersey berichten 35, dass Prozent ihrer Tests positiv sind. Louisiana folgt knapp dahinter mit einer 26 Prozent positiven Rate. Michigan, Connecticut, Indiana, Georgia und Illinois liegen bei 15 Prozent, während Colorado, Washington DC, Rhode Island und Massachusetts alle bei

liegen Prozent. Detroit und Pennsylvania fangen laut Birx ebenfalls an, “besorgniserregend” auszusehen.

“So ernüchternd und schwierig das auch ist, wir machen einen Unterschied”, sagte Fauci. Aber selbst als Fauci die Amerikaner aufforderte, geduldig zu sein und Minderungsbemühungen wirken zu lassen, sagte Trump: “Milderung funktioniert. Aber auch hier werden wir unser Land nicht zerstören.”

Fauci kehrte zu seiner früheren Warnung zurück, dass in Amerika in den kommenden ein oder zwei Wochen die Zahl der Todesfälle weiter steigen werde. Das, sagte er, “ist wirklich eine Kaskadierung von Ereignissen, bei denen neue Fälle, Krankenhausaufenthalte, Intensivpflege und Todesfälle auftreten.”

Laut Fauci geht eine wirksame Abschwächung auf die Anzahl neuer Fälle zurück. “Wir werden genau darauf achten.”

Fauci bleibt zuversichtlich, dass die derzeit in den USA geltenden Maßnahmen zur sozialen Minderung die Angriffsrate senken können.

Auch als Trump immer wieder zu Strategien zurückkehrte, die das Land wieder in Betrieb nehmen könnten, betonte Fauci, wie es Ländern, die einer strengen Minderung folgten, gelang, die Kurve zu stumpfen.

“Washington wurde sehr früh getroffen und sie haben ein starkes Minderungsprogramm eingeführt. Sie sind immer noch in den Charts und machen es gut”, sagte er, als Trump zuschaute.

Fauci hat ihn lange Zeit auf das konzentriert, was er die “zwei gegensätzlichen Kräfte” des Weges des Virus über Gesellschaften und soziale Distanzierungsmaßnahmen nennt.

“Der Virus möchte das tun, was der Virus tun möchte. Viren übertragen sich von Menschen zu Menschen. Wenn Menschen voneinander getrennt sind, überträgt sich der Virus nicht. Er geht nirgendwo hin.

“So ernüchternd und schwierig das auch ist, wir machen einen Unterschied”, sagte Fauci.

Laut Fauci ist die “ultimative Lösung” für ein Virus, das möglicherweise immer wieder auftritt, ein Impfstoff, der 12 eingenommen wird. – 18 Monate.

Die Trump-Administration schätzt, dass Coronavirus töten wird 100, 000 – 200, 000 Menschen in Amerika, auch wenn umfassende Minderungsmaßnahmen getroffen wurden.

Related Articles

Close